Aktuelles

Freitag, 23. August 2019
Neue Projekte und Veranstaltungen im Vorbereitungsprogramm

Das Vorbereitungsprogramm zur Jugendfeier 2020 hat sich deutlich erweitert. Neu dabei sind ein Besuch im Archäologischen Landesmuseum, ein Blick hinter die Kulissen des Brandenburger Theaters und eine Führung durch das Industriemuseum Brandenburg. Des Weiteren können die zukünftigen Erwachsenen ein Survival-Abenteuer im Wald bei Bollmannsruh miterleben, Einblicke in das pferdegestütze Coaching erhalten und am Kraftsport- und Fitnesstraining im KiJu teilnehmen. Und für alle, die gern mal den Boden unter den Füßen verlieren, gibt es im neuen Vorbereitungsprogramm einen Besuch im Jump House Berlin. Wir hoffen, dass unser Programm für jeden Jugendfeier-Teilnehmenden interessante und abwechslungsreiche Veranstaltungen und Projekte bereithält.

Freitag, 23. August 2019
Anmeldungen für 2020 beginnen

Nachdem die Hefte alle Schulen erreicht haben, können die Anmeldungen für die Feierstunden im Frühjahr 2020 beginnen. Die Termine für Brandenburg an der Havel stehen fest:

am 25. April 2020
Saldern-Gymnasium
Oberschule Nord
Otto-Tschirch-Oberschule

am 2. Mai 2020
Nicolaischule
BOS Kirchmöser
Bertolt-Brecht-Gymnasium
Dom-Gymnasium
Grund- und Gesamtschule in Lehnin

Alle Eltern, Schüler und Schülerinnen, die noch nicht im Besitz des Info-Heftes zur Jugendfeier 2020 sind, können bei den jeweiligen Sekretariaten nachfragen oder sich direkt an uns wenden: info@jugendfeier-brb.de. Wir schicken Ihnen dann umgehend ein Exemplar per Post zu.

Montag, 12. August 2019
JugendFEIER-Hefte sind an den Schulen

Die neuen Info-Hefte zur Jugendfeier 2020 sind an allen Oberschulen, Gesamtschulen und Gymnasien in Brandenburg an der Havel, Bad Belzig, Beelitz, Ludwigsfelde, Rangsdorf, Blankenfelde-Dahlewitz, Zossen und Wünsdorf verteilt worden. Somit können ab sofort alle Achtklässler zu den jeweiligen Feierstunden das Humanistischen Regionalverbandes angemeldet werden. Außerdem informiert die Broschüre über das vielseitige Vorbereitungsprogramm für die zukünftigen Erwachsenen: Besuche im Deutschen Bundestag, bei MTU in Ludwigsfelde, der MAZ-Druckerei in Potsdam, ein Erste-Hilfe-Kurs, eine Fahrt in den Heidepark Soltau und vieles mehr.

Donnerstag, 20. Juni 2019
JugendFEIERn 2019 sind beendet

Die JugendFEIERn 2019 sind mit den Feierstunden in Rangsdorf am 8. Juni beendet. Aufregende, mitreißende und emotionale Feierstunden liegen hinter uns. Der Humanistische Regionalverband möchte sich bei allen Beteiligten herzlich für die gelungene Zusammenarbeit bedanken.
Den jungen Erwachsenen wünschen wir auf dem weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute, Gesundheit und stets eine gehörige Portion Glück.


Login

 

AGB

  |  

Impressum

  |  

Haftungshinweise

  |  

Datenschutz

  |  

Kontakt

  |  

Links

  |  

Sitemap

  |  

AGB

  |  

Impressum

  |  

Haftungshinweise

  |  

Datenschutz

  |  

Kontakt

  |  

Links

  |  

Sitemap

  |  

Sie sind hier:  >> Startseite