AGB

Teilnahmebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen JugendFEIER
1. Anmeldung
Die Anmeldung zur JugendFEIER muss schriftlich (Formular) erfolgen. Mündliche Anmeldungen sind nur dann wirksam und gültig, wenn sie von dem HRV schriftlich bestätigt werden.

2. Leistungen des HRV
Der HRV verpflichtet sich, Eltern und Jugendliche umfassend über den Ort, die Zeit und den Inhalt der JugendFEIER zu informieren. Vorbereitungsveranstaltungen auf die JugendFEIER finden nur statt, wenn sich mindestens 20 Teilnehmer für die jeweilige Veranstaltung schriftlich anmelden. Jeder Teilnehmer kann soviele Veranstaltungen und Projekte wählen und besuchen, wie er möchte. Jeder Teilnehmer erhält bis zum 31.01. des JugendFEIER-Jahres schriftlich die Bestätigung seines Feiertermins. Aus organisatorischen Gründen kann der HRV nach Rücksprache mit dem Jugendlichen und den Eltern einen Wunschtermin verlegen.

3. Anmeldung zu Vorbereitungsveranstaltungen und Projekten
Die Anmeldung zu Veranstaltungen und Projekten ist verbindlich.
Sollte der/die Teilnehmer/-in ohne Abmeldung nicht zu angemeldeten Projekten erscheinen, werden die hierfür angefallenen Kosten dennoch erhoben und in Rechnung gestellt.
Die Kosten werden vor Beginn der Veranstaltung bzw. Projekte in Rechnung gestellt und sind von dem Teilnehmer vorab zu entrichten. Bei Abmeldung von Projekten werden die Kosten bis 4 Wochen vor Projektbeginn zu 50 % erstattet. Danach kann der entrichtete Beitrag nicht mehr erstattet werden. Fällt eine geplante Veranstaltung oder ein Projekt auf Grund von allein durch den HRV zu vertretenden Gründen aus, erfolgt eine Rückerstattung der Kosten zu 100 %.

4. Feiergebühren
Für die JugendFEIER erhebt der HRV-Kosten für die Rechnung gelegt wird. Die Zahlung muss innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Rechnung erfolgen.
Eventuelle Rückansprüche seitens der Teilnehmer an den HRV sind spätestens 3 Monate nach dem letzten JugendFEIER-Termin geltend zu machen. Die Forderungen sind schriftlich an den HRV zu richten.
In den Kosten, die der HRV erhebt, ist eine Eintrittskarte für den Feierteilnehmer enthalten.

5. Kartenverkauf
Für jeden Teilnehmer an der JugendFEIER werden 6 Gästekarten reserviert. Zusätzlicher Kartenbedarf ist bei dem zuständigen Mitarbeiter für die JugendFEIER anzumelden. Eine Garantie für zusätzliche Karten kann vom HRV nicht übernommen werden. Bestellte Karten für Teilnehmer und weitere Gäste sowie Eltern werden bis 4 Wochen vor der Feier reserviert. Eine Zusendung der Karten auf dem Postweg ist nicht möglich. Die Karten sind beim HRV abzuholen und bar zu bezahlen.
Preise für Gästekarten: Erwachsen 8,00 EUR, Kinder bis 14 Jahre 5,00 EUR/Karte.
6. Abmeldung
Die Abmeldung von einer JugendFEIER muss schriftlich erfolgen. Mündliche Abmeldungen sind nur dann wirksam, wenn sie vom HRV schriftlich bestätigt werden. Die reine Anmeldegebühr wird nicht erstattet.
Von den Kosten für die JugendFEIER werden ab 01.02. bei entsprechender Abmeldung 50 %, ab 8 Wochen vor der Feier 90 % vom HRV einbehalten und nicht erstattet.

7. Abschließende Festlegungen
Nebenabsprachen bedürfen immer der Schriftform. Mit Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten auf dem Anmeldeformular werden für den Teilnehmer und die Eltern die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt

 

AGB

  |  

Disclimer

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

Links

  |  

Kontakt

  |  

AGB

  |  

Disclimer

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

Links

  |  

Kontakt

  |  

Sie sind hier:  >> Startseite